Mittwoch, 26. August 2015

Neues Release 2.0 veröffentlicht

Das V-Modell XT in Version 2.0 ist da!

Wie bisher lässt sich das neueste Release über die Webseite der Beauftragten der Bundesregierung für Informationstechnik beziehen: www.v-modell-xt.de

Was ist neu?

  • Das V-Modell XT besitzt eine völlig neue Einleitung und die Struktur der Dokumentation wurde mehr am Bedarf des Anwenders orientiert.
  • Einige wichtige Strukturelemente (Disziplinen, Vorgehensbausteine, Produktabhängigkeiten) wurden im V-Modell XT besser integriert, so dass der Anwender deren Konzepte nicht verstehen muss, um bei der Anwendung einen Nutzen daraus zu ziehen.
  • Der Export wurde optisch schöner und technisch stabiler gemacht.
  • Außerdem wurden einige Problem- und Änderungsmeldungen umgesetzt, die das CCB des V-Modell XT gesammelt und priorisiert hat. Wer Lust hat, kann sich eine lange Liste von Änderungen in den Release Notes ansehen.
Gibt's Änderungsvorschläge? Die offizielle Kontaktadresse hierfür lautet: ccb@v-modell-xt.de

Freitag, 12. September 2014

Weiterer Vorgeschmack

Die Titelseite wird auch neu gestaltet und richtet sich im Layout an bestehenden V-Modell-Varianten (VMXT Bund, VMXT ZIVIT) aus.

VMXT Farbschema

Es ist immer wieder aufwändig, die einzelnen im V-Modell verwendeten Farbwerte (RGB) aus den Visio-Dateien herauszusuchen. Deswegen hiermit endlich im Überblick (inkl. der Verwendung/Semantik):

Montag, 19. Mai 2014

VMXT 1.5/2.0 kommt...

Letztes Jahr haben TU Clausthal, TU München, Siemens und die 4Soft im Auftrag des Weit e.V. einen großen Verbesserungsschritt für das V-Modell XT konzipiert. Zentrale Anforderung ist ein verbesserter Zugang des Modells, also insbesondere auch eine verbesserte Struktur und eine bessere Darstellung. Gerade läuft die Umsetzung auf Hochtouren - hier schonmal ein Vorgeschmack was kommt.

Achtung: Das Bild ist noch ohne Gewähr, praktisch frisch aus der Entwicklung.